Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

  • Wichtige Infos zum Corona-Virus

KiJu plant flexibel: Sommerferienprogramm wird wegen Corona angepasst

07.04.2020 von Katja Chudoba
Wegen der Corona_Pandemie plant das KiJu dieses Jahr flexibel: Der KiJu-Sommer in der gewohnten Form wird ausgesetzt. Sollte die Lage es zulassen, wird das KiJu-Team kurzfristig ein offenes Ferienprogramm auf die Beine stellen. Derzeit ist das KiJu auf Youtube aktiv und bleibt so mit den Kindern und Jugendlichen in Kontakt
copyright Kinder- und Jugendreferat Rottweil

Das Kinder- und Jugendreferat der Stadt Rottweil hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht: Nach reiflicher Überlegung hat sich das KiJu aufgrund der Corona-Pandemie aber nun dazu entschlossen,  den KiJu-Sommer  in der bisherigen Form für dieses Jahr abzusagen. Für den Fall, dass Veranstaltungen in den Sommerferien wieder möglich sein sollten, wird flexibel geplant, um kurzfristig ein Ferienangebot auf die Beine zu stellen. 

Eigentlich war alles klar: Die Kooperationspartner machen wieder mit, die Vereine sind mit dabei, die Werbepartner werden angeschrieben und die Anmelde-Modalitäten werden vorbereitet. Doch dann kam das Corona-Virus und  damit verbunden die bange Frage, ob es noch Sinn macht, den KiJu-Sommer weiter vorzubereiten.

Aufgrund der neuen, ernsten Lage musste das KiJu nun schnell die umfangreiche Planung überdenken. Die Entscheidung fiel dem Team des Kinder- und Jugendreferates sehr schwer. „Die Kinder und Jugendlichen freuen sich ja jedes Jahr auf dem KiJu-Sommer. Auch für die vielen lokalen Kooperationspartner,  Institutionen und engagierten Menschen, ohne die ein so umfangreiches und vielfältiges Ferienprogramm nicht zustande kommen kann und mit denen wir immer prima zusammenarbeiten,  ist das natürlich sehr traurig“, sagt KiJu-Mitarbeiterin und  Organisatorin Sandra Heintel.

Das Team des Kinder-  und Jugendreferats schaut dennoch positiv nach vorne. Sollte sich die Lage bis zu den Sommerferien entspannen, wird das KiJu-Team spontan ein offenes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche auf die Beine stellen.

Und für die nächsten Wochen ist das KiJu nun „online“ zu erreichen: Auf www.kijuversum.de werden kleine „Do-it-yourself“-Videos und Bastelanleitungen aus der Kinderwerkstatt, Ideen zum Mitkochen aus der Kinderküche, Rätsel und weitere Clips für Jugendliche abrufbar sein.


share & mehr


Magazin-Druckerei

Machen Sie aus dem gewählten Dokument eine PDF.
So haben Sie die Möglichkeit, die interessantesten Beiträge zu speichern oder auf Ihrem Drucker auszudrucken.

Unterstützen Sie uns durch Spenden!

Möchtest Sie diese Seite finanziell unterstützen, damit wir Sie zukünftig noch schneller informieren können.

Kinder- und Jugendreferat Rottweil
Neutorstr. 6
78628 Rottweil - Deutschland
Internet: www.kijuversum.de
weitere Infos

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen