Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Die schönsten Seiten
für die Stadt und den Landkreis
2
729.1
4
297

Vorstandswahlen im Gesamtelternbeirat: Anne Müller und Christoph Zeitz neu gewählt

Der Gesamtelternbeirat der Rottweiler Schulen hat neue Köpfe in seinem Vorstand. In der ersten Sitzung des laufenden Schuljahrs wählte der Gesamtelternbeirat der Rottweiler Schulen – das Gremium, das alle schulischen Elternbeiratsvorsitzenden und ihre Stellvertreter*innen vereint – einen neuen Vorstand.

Der neue Vorstand des Gesamtelternbeirats der Rottweiler Schulen: Christoph Zeitz, Gabi Hils und Anne-Sophie Müller.

Einstimmig im Amt bestätigt wurde die langjährige GEB-Vorsitzende Gabi Hils. Hils ist die Elternbeiratsvorsitzende der Konrad-Witz-Schule, ihr Sohn besucht dort die Gemeinschaftsschule. Ebenfalls einstimmig wurde Anne-Sophie Müller zur Stellvertreterin gewählt. Ihr Kind geht in die erste Klasse der KWS-Grundschule. Das Amt des Schriftführers bekleidet Christoph Zeitz, Elternbeiratsvorsitzender am Leibniz-Gymnasium. Er löst Elke Reichenbach ab, die aus dem Gremium ausscheidet. Zeitz erhielt ebenfalls die Stimmen aller Elternvertreter*innen.


Promotion

In der Gesamtelternbeiratssitzung diskutiert wurde zudem der Schülerbusverkehr. Sylvia Kiefer, Elternbeiratsvorsitzende an der Realschule, wies auf die unbefriedigende Situation nach den Sommerferien hin. Ihre Annahme, es würden weiterhin Verstärkerbusse eingesetzt, sei zu ihre Überraschung nicht erfüllt worden, obwohl immer noch eine Pandemie herrsche. Dadurch seien die Busse wieder ständig überfüllt, Schüler würden stehen gelassen. Beschwerden beim Landratsamt seien leider ergebnislos gewesen.

Eine Konsequenz: Eltern bringen ihre Kinder wieder verstärkt mit dem Auto zur Schule und schaffen damit neue Gefahrenpunkte in Bismarck- und Heerstraße. Diese werden vor allem zu Schulbeginn und Schulschluss durch die große Anzahl von Elterntaxis für kleine Kinder sehr unübersichtlich. GEB-Vorsitzende Gabi Hils bat die Anwesenden darum, unter den Eltern nochmals auf den Missstand hinzuweisen und den Parkplatz Zentrum in geringer Entfernung zu nutzen, um die Kinder gefahrlos aussteigen und die paar Schritte zur Schule laufen zu lassen.

Der neue Vorstand des Gesamtelternbeirats der Rottweiler Schulen: Christoph Zeitz, Gabi Hils und Anne-Sophie Müller.
gefällt mir (3) Kommentieren Teilen

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen