Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Die schönsten Seiten
für die Stadt und den Landkreis
3

Stadt Rottweil ehrt treue Angestellte

Seit 25 und 40 Jahren im Öffentlichen Dienst / OB spricht Dank und Anerkennung aus
Pressemitteilung
copyright Stadt Rottweil / Samland
Oberbürgermeister Ralf Broß ehrte langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, die ihr 25- oder gar 40-jähriges Dienstjubiläum feiern konnten (von links): Stephanie Schneider, Silke Hermann, Anita Rajic, Francesca Schäfer, Adelinde Bärwald, Karl-Friedrich Wentzel, Gabriele Roth, Hermann Leins, Carola Buttke, Michael Reuter, Nadeschda Becker sowie Tanja Bitterwolf, rechts hinten Personalratsvorsitzende Ulrike Laakmann-Diller

Oberbürgermeister Ralf Broß hat langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung anlässlich ihres 25- und 40-jährigen Dienstjubiläums ausgezeichnet. Broß gratulierte den Jubilaren bei einer Feierstunde im Neuen Rathaus und sprach ihnen Dank und Anerkennung für ihre Arbeit aus.

„Sie erhalten heute die Ehrung der Stadt Rottweil dafür, dass Sie Ihrem Dienstherrn im öffentlichen Dienst lange Jahre die Treue gehalten haben“, so Oberbürgermeister Ralf Broß. Respekt und Anerkennung gebühren den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern laut Broß auch dafür, dass sie sich in den langen Jahren ihres Berufslebens immer wieder neuen Herausforderungen einer sich wandelnden Arbeitswelt gestellt haben und sowohl Flexibilität als auch ständige Lernbereitschaft und Loyalität gezeigt haben.

Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feierten: Tanja Bitterwolf (Sekretariat Bürgermeister), Silke Hermann (Erzieherin Kindergarten Hegneberg), Anita Rajic (Ordnungsamt), Nadeschda Becker (Reinigungskraft im Dominikanermuseum), Francesca Schäfer (Standesamt) und Stephanie Schneider (Erzieherin Kinderkrippe Göllsdorf). 

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feierten: Hermann Leins (Abteilungsleiter Bürgerbüro und Standesbeamter), Adelinde Bärwald (Forstverwaltung), Karl-Friedrich Wentzel (Musiklehrer), Carola Buttke (Gebäudemanagement), Michael Reuter (Forstverwaltung) und Gabriele Roth (Stadtkasse).

Den feierlichen musikalischen Rahmen gestaltete ein Saxophon-Trio der Musikschule, bestehend aus den Schülern Felicitas Hugger und Tim Leichtle und der Fachlehrerin für Klarinette/Saxophon, Marion Schmidt.

gefällt mir (2) Kommentieren Teilen

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.