3

Anpassungen beim neuen Fahrplan

Pressemitteilung

Seit dem 10. Dezember ist der neue Fahrplan auf den Linien 30, 40 und 50 in Kraft – nun wird nach den ersten Erfahrungen Betrieb an der ein oder anderen Stelle nachjustiert. Bei den zum Fahrplanwechsel in Betrieb gegangenen Linien 30 (Schramberg – Oberndorf), 40 (Schramberg – Rottweil) und 50 (Schramberg – Schiltach) ändern sich daher nach den Weihnachtsferien, also ab 8. Januar 2024, die folgenden Fahrten.

Auf Linie 30 war die Fahrt um 6:22 Uhr ab Oberndorf nach Schramberg verspätungsanfällig. Sie verkehrt deshalb acht Minuten früher. Dadurch ist in Seedorf ausreichend Zeit für den starken Fahrgastwechsel vorhanden und Schramberg wird pünktlich erreicht. Die nachfolgende Fahrt um 7:07 Uhr von Schramberg nach Oberndorf kann dadurch ebenfalls pünktlich durchgeführt werden.

Die Fahrt von Linie 30 um  7:18 Uhr ab Oberndorf nach Schramberg verkehrt fünf Minuten früher und zusätzlich über Heiligenbronn Hefterwaldstr. (7:50 Uhr). Auf Grund des neuen Fahrwegs entfallen die Haltestellen Seedorf Sulgener Str. und Hochwiesenstr., stattdessen wird die Haltestelle Seedorf Heiligenbronner Str. angefahren (7:45 Uhr). Ebenso entfällt die Haltestelle Vierhäuser.

Bei der Linie 40/50 war die Fahrt um 6:45 von Schiltach nach Schramberg, an Schultagen weiter nach Rottweil, ebenfalls verspätungsanfällig. Sie fährt deshalb 10 Minuten früher und zusätzlich in Rottweil über Schulzentrum: Schiltach Bf. ab 6:35 Uhr – Schramberg 6:53 Uhr (an Schultagen weiter bis Rottweil Schulzentrum, an 7:32 Uhr, und Bahnhof, an 7:38 Uhr).

Auf Linie 50 wird die Fahrt um 5:47 Uhr von Schiltach nach Schramberg – Rottweil fährt bis Schramberg Busbahnhof 5 Minuten vorverlegt, damit der Anschluss nach Seedorf – Oberndorf erreicht wird. Die Weiterfahrt von Schramberg nach Rottweil ist unverändert, passend zum dortigen Zuganschluss.

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.