3

Internationaler Museumstag - HINSCHAUEN: Erich Hauser zu Gast in der „Sammlung Dursch“

Dank einer Kooperation mit der Kunststiftung Erich Hauser werden ausgewählte Edelstahlplastiken des Bildhauers in einen Dialog mit den spätmittelalterlichen Bildwerken im Dominikanermuseum treten: Was auf den ersten Blick wie das Zusammentreffen zweier Gegensätze aussieht, entpuppt sich bei genauem „Hinschauen“ als in vielen Aspekten vergleich- oder sogar übertragbar, sei es in Bezug auf Form, Material oder Wirkung. Die Gegenüberstellung gibt Besuchenden vielfältige Einblicke in die gegensätzlichen künstlerischen Ausdrucksformen und soll helfen, beide Kunstformen näher kennen und verstehen zu lernen.
Über die Intervention am Museumstag hinaus sind für die Zukunft weitere Formate geplant, die den Raum beider Ausstellungsorte für den jeweils anderen öffnen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Material mit Impulsen zur individuellen Betrachtung liegt im Museum aus.

Der Eintritt ist frei.


Die hier aufgeführten Inhalte werden vom jeweiligen Unternehmen gepflegt,
weshalb vom Betreiber dieser Seite keine Garantie für die Inhalte übernommen werden kann.
Sie haben die Anzeige der Google-Maps-Karten in den Datenschutzeinstellungen bisher nicht zugestimmt.
Dieses können Sie in den Datenschutzeinstellungen nachholen. Zu den Datenschutzeinstellungen
19. Mai 2024
Sonntag   10:00 - 17:00 Uhr
Veranstalter:
Dominikanermuseum Rottweil
Telefonnr. : (0741) 7662
dominikanermuseum@rottweil.de
Veranstaltungsort:
Dominikanermuseum
Kriegsdamm 4
78628 Rottweil
Zum Routenplaner
in eigenen Kalender speichern
Event Homepage:
www.dominikanermuseum.de

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.