Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Die schönsten Seiten
für die Stadt und den Landkreis
3
124.1
2.3
189.0

Machen Sie eine Höhlentour

Lohrelei - pixabay.com CC0 Creative Commons

Es gibt zahlreiche Höhlen in der Nähe, die einen Besuch wert sind. Wir haben Ihnen hier einige der schönsten Höhlen zusammengetragen. 

Naturdenkmal Kolbinger Höhle
Die Kolbinger Höhle ist die einzige Schauhöhle auf der Südwestalb. Sie ist auf befestigten Wegen gut zu erreichen - allerdings nicht barrierefrei. In den Wintermonaten ist die Höhle geschlossen, da sie Fledermäusen als Winterunterschlupf dient. 

Preise
Kinder ab 6 Jahre 1,50 Euro
Erwachsene ab 16 Jahren 3,50 Euro

Linkenboldshöhle
Die Höhle ist dieses Jahr nur noch am 12. September (Tag des offenen Denkmals), 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. An diesem Tag finden Führungen statt. Außerhalb dieser Öffnung setzen Sie sich bitte mit dem Höhlenwart Siegbert Haiber Tel. 07432/22780 in Verbindung. 
Die 140m lange Höhle liegt ca. 2 km östlich von Onstmettingen unter einer Kuppe dicht unter der Albhochfläche. 

Hier finden Sie einige Impressionen dieser schönen Höhle. 

Nebelhöhle und Bärenhöhle
Sowohl die Nebelhöhle lund die Bärenhöhle liegen im Gestein des weißen Jurakalks unweit von Sonnenbühl-Genkingen. Die Nebelhöhle ist auf rund 450 m begehbar. Die Temperatur beträgt das ganze Jahr über 8-10° Celsius.
Die Nebelhöhle ist eine Tropfsteinhöhle mit beeindruckenden Stalagmiten, Stalaktiten und Stalagnaten. Im Eingangsbereich der zweiten Halle gehen Sie durch einen ganzen Wald von Tropfsteinen. Einige reichen sogar bis an die Höhlendecke.

Die Bärenhöhle liegt ca 8 km entfernt. Ihren Namen verdankt sie den zahlreichen Skeletten von Höhlenbären, die in ihr gefunden wurden. Etliche Schädel und Knochen sowie ein restauriertes Bärenskelett können in der Höhle besichtigt werden. Die Bärenhöhle ist eine Tropfsteinhöhle

Preise pro Höhle:
Erwachsene 5 Euro
Kinder 6-14 Jahre 3 Euro
Familienkarte 12,50 Euro

Falkensteiner Höhle
Dies ist die einzige wasserführende Höhle Deutschlands in der Höhlentouren möglich sind. Mit erfahrenen Guides geht es in die Tiefe. Neoprenanzug und was sonst noch gebraucht wird stellen die Guides. Lediglich bei Starkregen ist eine Begehung nicht möglich. Die Falkensteiner Höhle liegt zwischen Bad Urach und Grabenstetten im Landkreis Reutlingen auf der Schwäbischen Alb. Es handelt sich um eine sogenannte "wilde" Höhle. Ohne Licht und geebnete Wege. Ein ganz besonders Abenteuer. 

 

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen