Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Die schönsten Seiten
für die Stadt und den Landkreis
2
759.1
6.6
658
copyright Moni Marcel
Christian Bühl und Michael Grimm vor der Bacchus Vinothek

Michael Grimm hat nicht nur eine große Leidenschaft für Weine, sondern auch für Kunst. Und für Soziales. Nun bringt der Weinhändler mit der zweiten "Fabelhaft"-Aktion alles unter einen Hut, und mischt auch noch die Fasnet mit hinein.

Denn die ist in diesem Jahr bekanntlich ausgefallen, aber es gab zahlreiche Aktionen für eine Fasnet im Kleinen. Eine davon war eine Diaschau in der Volksbank, mit der Christian Bühl seine wunderbaren, eigenwilligen Larven zeigte. Michael Grimm fand das toll, sprach Bühl an, und schon war die Idee geboren: Eine Gullerlarve, die Bühl geschnitzt und Michael Burkard gefasst hat, ist der Hauptgewinn der Aktion "Fabelhaft". Dazu gibt es Werke von hiesigen Künstlern, von Thomas Borstorff, Willi Bucher, Sepp Bücheler, Eva Bur am Orde, Frank Burkard, Tom Grimm, Rob Hak, Tobias Kammerer, Jürgen Knubben, Raimund Selinka, Reinhard Sigle, Joachim Strölin, Ingrid Wild und Christian Bühl selbst zu gewinnen.
 
"Fabelhaft" ist aber auch ein Wein, ein Douro aus Portugal. Den gab es schon einmal in einer besonderen Edition, nämlich einem von mehreren Künstlern gestalteten Etikett – Kunst in Briefmarkenform. Nun ziert diesen eines, das zehn Bühl-Larven zeigt, in Schwarzweiß auf gelbem Grund - warum nur? Und wer von diesem leckeren närrischen Tröpfle eine Kiste kauft, bekommt dazu ein Los, um Kunst oder Guller zu gewinnen. Ab Montag, 15. November kann man eine der insgesamt 300 Kisten erstehen, in Grimms Bacchus-Vinothek und im Culinara am Nägelesgraben, für 59,40 Euro.
 
Doch Bühl und Grimm wollen nicht nur den Wein- und Kunstgenießern eine Freude machen, sondern eben auch Gutes tun. Und deshalb können Firmen und auch Privatleute die Aktion sponsern, so soll Geld zusammenkommen, das dann an Vereine geht, die sich sozial engagieren. Der Verein Frauen helfen Frauen, die Hospizgruppe, der Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser oder die Sitzwache Rottweil beispielsweise. 10.000 Euro ist ihr Ziel, und sie haben schon einiges beisammen. Die Sponsoren bekommen dann wiederum ein signiertes Foto „ihres“ Kunstwerks und dürfen entscheiden, welcher Verein die Spenden erhält. In den Spendentopf geht übrigens auch der Erlös des „Fabelhaft“-Verkaufs.
 
Soziales und Fasnet, das gehört für Bühl und Grimm eng zusammen. Die Narren verschenken Leckeres, im Besonderen der Bettelnarr, der bekanntlich die Leckereien und gern auch andere Spenden einsammelt und sie zu den Armen und Alten bringt. „Das ist der Charakter unsrer Fasnet, dass man auch den Leuten eine Freude macht, denen es nicht so gut geht, und nicht das Schaulaufen“, betont Christian Bühl.
 
Offizieller Start von „Fabelhaft“ ist übrigens am Samstag, 13. November. Dann wird im Forum Kunst die Ausstellung mit Werken von Mitgliedern und Freunden des Kunstvereins eröffnet und dabei der fabelhafte Portugiese ausgeschenkt. Die Ausstellung hat den Titel „kugelrund“ – die Künstler haben eine Christbaumkugel zum Gestalten bekommen. Aber – und hier schließt sich der Kreis beziehungsweise dreht sich die Kugel – schließlich ist der Rottweiler Narro ja auch kugelrund.

Ihren Wein können Sie in unserem Marktplatz reservieren!

gefällt mir (6) Kommentieren Teilen
Bacchus-Vinothek Weinhandlung Grimm
Oberndorferstrasse 2
78628 Rottweil

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen