3
Promotion

Liebevolles zu Ostern – personalisierter Vanillepudding-Kuchen empfängt Familie und Freunde

Pressemitteilung
copyright Deli Reform

Ostern bedeutet für viele nicht nur zusammenkommen und Zeit mit seinen Liebsten verbringen, auch das gemeinsame Essen wird in vielen Familien gerade zum Ende der Fastenzeit besonders zelebriert. Da ist es naheliegend, dass pünktlich zu den Feiertagen besondere Leckereien aufgetischt werden – und das am liebsten mit möglichst geringem Aufwand, denn oft fehlt die Zeit für aufwendige Backkreationen. Was eignet sich also besser als ein schneller, aber dennoch besonderer Kuchen, der bereits am Vortag zubereitet werden kann?

Der Vanillepudding-Kuchen mit Schokokeks-Boden schmeckt nicht nur Groß und Klein, sondern ist problemlos vorzubereiten. So bleibt auch noch ausreichend Zeit für die Liebsten. Das rein pflanzliche Streichfett Deli Reform Das Original sorgt dabei für einen knackig-mürben Keksboden und damit die perfekte Basis des cremigen Vanillepudding-Kuchens. Der Hersteller pflanzlicher Nahrungsfette achtet bei seinen Produkten besonders auf sorgfältig ausgewählte Rohstoffe. Der Großteil der Produkte ist rein pflanzlich und enthält natürliches Omega-3 sowie Vitamin E. Weitere Informationen gibt es unter www.deli-reform.de.

Während an Ostern gerade für Kinder die Eiersuche im Vordergrund steht, sind die Feiertage für den Rest der Familie die perfekte Gelegenheit zusammenzukommen, sich auszutauschen und die freien Tage zu genießen. Mit dem Vanillepudding-Kuchen ist auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Denn dieser ist nicht nur im Handumdrehen zubereitet, die restliche Arbeit übernimmt dann auch noch der Kühlschrank. 

Vorbereitung macht den Meister

Im ersten Schritt werden die Kekse für den Boden zerkleinert. Das rein pflanzliche Streichfett lässt sich am schnellsten in der Mikrowelle oder in einem Topf auf dem Herd schmelzen, um es anschließend mit den Kekskrümeln zu vermengen. Diese Basis des Kuchens wird in einer eingefetteten Springform verteilt und zu einem flachen Boden angedrückt. Das Original ist dabei ein echtes Multitalent, dank wertvollem Rapsöl ist der Klassiker von Deli Reform reich an ungesättigten Fettsäuren und enthält natürliches Omega-3, optimal als rein pflanzlicher Butterersatz und somit auch für die vegane Ernährung geeignet. Zudem ist Deli Reform Das Original frei von Konservierungsstoffen und Laktose. Ein weiterer Pluspunkt: Der Deli Reform Klassiker ist auch weiterhin mit bewährtem 500-g-Inhalt erhältlich.

Damit der Kuchen nicht matschig wird, muss der Keksboden unbedingt separat gebacken werden, bevor die Puddingmasse hinzukommt. Um unschöne Luftblasen zu vermeiden, wird der Kuchenboden mit Backpapier bedeckt und mit Trockenerbsen oder anderen Hülsenfrüchten beschwert. Dieser wird zunächst 10 Minuten im vorgeheizten Backofen vorgebacken und anschließend nochmal ohne Abdeckung 10 Minuten zu Ende gebacken.

Während der Boden abkühlt, wird die Füllung vorbereitet. Dafür das Puddingpulver mit dem Birkenzucker, 2 EL normalem Zucker und einem Teil der Milch anrühren. Die restliche Milch wird anschließend aufgekocht und mit der vorbereiteten Puddingmasse vermengt. Damit die Puddingfüllung für den Kuchen keine Haut bildet, muss die Masse auch beim Erkalten noch regelmäßig gerührt werden. 

Der fertige Kuchen ist nach 4 Stunden im Kühlschrank verzehrbereit, noch besser schmeckt er jedoch nach einer ganzen Nacht im Kühlen. Somit lässt er sich völlig stressfrei vorbereiten. 

Für die Gäste nur das Beste 

Um der Leckerei die persönliche Note zu verleihen, eignen sich Buchstabenkekse zur Dekoration. Damit lassen sich kleine Botschaften oder nette Worte auf dem Kuchen platzieren – für eine besondere Begrüßung am Tisch.

Außerdem wird hauptsächlich Birkenzucker im Rezept verwendet ­– damit stimmt nicht nur der Geschmack, es kann auch mit weniger schlechtem Gewissen geschlemmt werden. Birkenzucker hat im Vergleich zu industriellem Zucker weniger Kalorien und Kohlehydrate, unterscheidet sich geschmacklich aber kaum von klassischem Zucker. Ein weiterer Pluspunkt: Der Körper kann Birkenzucker verstoffwechseln, also leichter verarbeiten. Dieser ist somit auch für Diabetiker geeignet, da er insulinunabhängig abgebaut wird. Mit dem wertvollen Pflanzenfett von Deli Reform und einer gesünderen Zuckeralternative kommt hier also weder der Geschmack noch das Gewissen zu kurz! Hier geht’s zum Rezept.

Deli-Reform finden Sie in Rottweil bei Käse Caduff

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.