Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Die schönsten Seiten
für die Stadt und den Landkreis
3

Weinhandlung Grimm spendet 11547 Euro nach Verkauf des Marinepunsch

copyright Bacchus-Vinothek Weinhandlung Grimm

Der Ausfall des Weihnachtsmarktes bedeutete auch, dass die Besatzung  des Rottweiler Patenschiffes nicht vor Ort war um den Marinepunsch auszuschenken. Kurzerhand ist Michael Grimm von der Weinhandlung Grimm in Absprache mit dem Korvettenkapitän und der Besatzung eingesprungen und hat den Marinepunsch in Flaschen abfüllen lassen. Für das Design der Flaschen hat Robert Hak eigens ein Etikett entworfen, das die Flaschen außerdem zu einem Hingucker macht. 

Die Rottweiler haben sich sehr über den legendären Marinepunsch in Flaschen gefreut. So scheint es jedenfalls, wenn man sich die Verkaufszahlen anschaut. 

Dank der großen Nachfrage wurde der Marinepunsch mehrfach nachproduziert und abgefüllt. Die Tradition des Minentauchereinsatzboots "Rottweil", Erlös des Verkaufs zu spenden, führen auch die Händler des Marinepunsches dieses Jahr fort.  
So hat jetzt die Weinhandlung Grimm die Spendensumme aus ihren Verkäufen weitergegeben und selbst noch einen Teil aufgestockt. 

Marinepunsch-Spendenscheck an den Hospitzdienst der Malteser

Ein Scheck über 2500 Euro durfte Sigrun Butschek vom ambulanten Hospizdienst der Malteser entgegennehmen. Zusätzlich gab es für die 18 Ehrenamtlichen je eine Flasche Marinepunsch und 60 Euro in Rottweiler Taler. 

Foto copyright Bacchus-Vinothek Weinhandlung Grimm

Ein weiterer Scheck in Höhe von 1000 Euro und 160 Euro in Rottweiler Taler erreichte den Zirkus Salto Mortale, der in Rottweil ohne Einnahmen gestrandet ist und sich derzeit mit Spenden über Wasser hält. 

Übergabe des Marinepunsch-Spendenschecks von Michael Grimm an die Pflegekräfte der Helios Klinik
Foto copyright Bacchus-Vinothek Weinhandlung Grimm

Der größte Teil ging an die 230 Pflegekräfte der Helios Klinik. Jeder Pfleger erhielt 20 Euro in Rottweiler Taler. Die Übergabe der Taler an die Personalchefin Gisela Griesshaber und dem Geschäftsführer Tobias Grundmann erfolgte in einer Schatzkiste. Ebenfalls erhielten alle Pflegekräfte eine Flasche Marinepunsch. Bei der Übergabe betonte Michael Grimm:

Uns war wichtig, mit der Hauptspende, die an die 230 Pflegekräfte der Heliosklinik ging, ein Zeichen der Dankbarkeit für uns alle zu setzen. Die physische und psychische Belastung ist im Pflegebereich sicher enorm und geht vermutlich weit über unsere Vorstellung hinaus, was Menschen an Menschen leisten. 20 Euro in Form von Rottweiler Talern pro Pflegekraft kann hier aber nur ein symbolisches Dankeschön sein.

Der Geschäftsführer Tobais Grundmann bedankte sich im Namen der Pflegekräfte und freute sich, dass die engagierte Arbeit in der Klinik unter den erschwerten Corona-Bedingungen draußen wahrgenommen und auf diese besondere Weise honoriert werde.

Unser Dank gilt allen. Den Geschäften, die in so engagierter Art und Weise geholfen haben, den Marinepunsch zu verkaufen, Herrn Grimm natürlich als Initiator der Aktion, dem Team des Rottweiler Patenschiffs, dass sie das geheime Rezept mit Michael Grimm geteilt haben und so das Abfüllen erst möglich gemacht haben und allen Rottweilern, die so fleißig den Marinepunsch gekauft haben. 
Auch freuen wir uns, dass der Marktplatz auf Rottweil Inside für den Kauf des Marinepunsch so rege genutzt wurde und Hunderte von Flaschen über den Marktplatz bei der Weinhandlung Grimm reserviert wurden. 

gefällt mir (6) Kommentieren Teilen

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen